Direkt zum Hauptbereich

Liebster award



Hallo ihr Lieben,

ich wurde von Sarah zum Liebster award nomiert und freue mich riesig darüber. Dank an dieser Stelle<3


Zuerst zu den Regeln
Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat. 
Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger dir gestellt hat.
 Nominiere 5 bis 11 weitere Blogs. 
Stelle diesen Blogs deine 11 Fragen.


1. Buchladen oder Bücherei?
Eindeutig Buchladen oder in meinem Fall auch häufig amazon. Um in die Bücherei zu gehen bin ich ehrlich gesagt zu faul und wenn mir ein Buch gefällt, dann möchte ich dieses natürlich auch im Regal stehen haben, also kann ich es mir auch gleich kaufen.


2. Du kannst alle Menschen der Welt zwingen ein einziges Buch zu lesen. Welches wäre das?
Also mein Lieblingsbuch ist "paper princess" von Erin Watt, aber das wäre kein Buch was ich jeden empfehlen würde:) Die Edelsteintrilogie und die Silbertrilogie beide von Kerstin Gier würde ich aber tatsächlich jeden Jugendlichen empfehlen.

3. Bei welchem Buch würdest du gerne das Ende umschreiben?
Ich würde das Ende von "tote Mädchen lügen nicht" umschreiben, denn das Ende war einfach nur langweilig und es gab einfach keinen Plot, keine Handlung und dann war ich doch schon sehr enttäuscht. 

4. Welches Buch sollte deiner Meinung nach nicht existieren?
Da habe ich nicht wirklich eine Antwort, denn ich habe noch nie ein wirklich ein schrecklich schlechtes Buch gelesen.

5. Taschenbuch oder gebundene Ausgabe?
Beides. Taschenbücher sind natürlich billiger, aber Hardcover sind toll fürs Regal. Tatsächlich am liebsten lese ich broschierte Ausgaben, die sind nämlich schön stabil und lassen sich am angenehmsten lesen:)  

6. Markierst du Textstellen in deinen Büchern, klebst Post-its oder ähnliches?
Jein. Für wirklich tolle Bücher habe ich vorne immer ein Post-it drinnen um mir Seitenzahlen oder einzelne Zitate zu notieren, damit ich meine Lieblingstellen auch immer schnell wieder finde.

7. Was war dein allererstes Lieblingsbuch?
Abgesehen von Kinderbüchern war mein erstes richtiges Lieblingsbuch "Twilight" das habe ich damals tatsächlich schon in der vierten Klasse, also ungefähr mit 11 das erste Mal gelesen. Früher war ich wirklich der größte Twilightfan, ich glaube den Film habe 20 mal geschaut.

8. Welchen Buchcharakter würdest du gerne in die Realität holen?
Reed Royal aus paper princess- einfach weil er unglaublich toll ist.

9. Besitzt du mehrere Ausgaben eines Buches?
Ja. Den ersten Teil der Silbertrilogie habe ich auch auf englisch. Das Buch ist allerdings noch ungelesen.

10. Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?
Keine Ahnung. Wenn ich mein Regal so betrachte dann keins. Kommt ehrlich gesagt stark auf das Buch an. Ich hab einfach Angst, dass die Charaktere oder Geschichten ruiniert werden.

11. Welche(n) Autor / Autorin würdest du gerne treffen?
Da muss ich keine Sekunde nachdenken. Mona Kasten. Für mich ist sie wirklich eine Art Vorbild. In ihren Youtubevideos ist sie wirklich unglaublich sympathisch und bringt mich immer zum Lachen.

So meine Fragen an:

1. In welchem Alter hast du angefangen zu lesen und wie kam es dazu? 

2. Wie heißt deine Lieblingsserie? 

3. Welchen fiktiven Ort würdest du gerne mal besuchen?

4. Hast du immer ein Buch dabei?

5. E-Books oder Bücher? 

6. Führst du ein Lesetagebuch? 
7. Wenn du drei Bücher weggeben müsstest, welche drei wären das? 

8. Mit welchem Charakter würdest du die Rolle tauschen?
9. Hörst du beim Lesen Musik? 

10. Wie sieht für dich die perfekte Atmosphäre beim Lesen aus? 

11. Liest du gerne auf Englisch?



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

The goal-Jetzt oder nie {Rezension}

Hallo ihr Lieben,
ich habe die letzten drei Tage the goal weggesuchtet und möchte meine Meinung nun mit euch teilen.
Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar! *Werbung*



Autor: Elle Kennedy

Verlag: Piper

Seiten: 423

Preis: 10 Euro

Inhalt:
Sabrina James träumt von einer Karriere als Anwältin und arbeitet hart für ihre Ziele. Den Collegeabschluss als Jahrgangsbeste hat sie bereits in der Tasche, und nebenher jobbt sie für ihr Studium in Harvard. Auch in der Liebe nimmt sich Sabrina, was sie will. Gegen prickelnde Zerstreuung hat sie nichts, aber für eine Beziehung blieb bisher keine Zeit. Doch dann lernt sie John Tucker kennen. Auch er weiß genau, was er braucht: Sie! Aber als sie sich zueinander bekennen, wird ihr junges Glück auf eine harte Bewährungsprobe gestellt … Und diese Prüfung zu bestehen, hat nichts mit Fleiß zu tun.
Meinung:
The goal ist der letzte und vierte der Teil der Off-Campus Reihe von meiner Lieblingsautorin Elle Kennedy, weshalb ich mich riesig auf d…

Hundert Stunden Nacht von Anna Woltz Rezension

Hallo ihr Lieben, vergangene Woche hat mich das Bloggerwillkommenspaket aus dem Carlsen Verlag erreicht, worüber ich mich sehr gefreut habe. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal.  Ich habe mir das Buch "Hundert Stunden Nacht" ausgesucht und ich möchte euch in dieser Rezension erzählen, wie es mir gefallen hat.


Autor: Anna Woltz
Verlag: Carlsen
Preis: 15,99 Euro
Seiten: 256

WE Update #17

Hallo ihr Lieben,
ich habe ganz spontan das Reich der sieben Höfe 2 angefangen. Das Buch wird eigentlich von jedem geliebt und ich muss jetzt auch endlich wissen wieso. Band 1 mochte ich sehr gerne und die ersten 100 Seiten vom zweiten Teil ließen sich ebenfalls schnell lesen und ich bin wieder gut in die Geschichte gekommen. Rhysand mochte ich im ersten Band schon ganz gerne, denn ich finde, dass er damals schon sehr interessant war und der Handel wird bestimmt noch richtig gut, aber ich möchte euch ja nicht spoilern, aber mich würde eure Meinung zu der Reihe interessieren!
Habt ihr die Bücher schon gelesen oder ist euch der Hype zu viel?