Direkt zum Hauptbereich

Mein (sehr) kleiner aber feiner SuB Juni 2017

Hallo ihr Lieben,

Ich habe in letzter Zeit total Lust zu bloggen und da ich keine Ideen hatte, was ich dann mit euch teilen kann, möchte ich euch heute mal meinen SuB (=Stapel ungelesener Bücher) zeigen.
Im Vergleich zu manch anderen habe ich aktuell einen SuB von 7 Büchern:)
Das kommt daher, dass ich manchmal Rezensionsexemplare bekomme, die dann auch recht zugig lese und sich die Bücher hier nicht reihenweise stapeln.
Ich habe euch mal zu jedem Buch den Klappentext dazu gepackt. Wenn es schon eine Übersetzung gab, dann natürlich den deutschen Klappentext.


When it`s real
Endlich ist das Buch erschienen. Ich liebe das Autorenduo Erin Watt und daher musste das Buch natürlich sofort bestellt werden. Das Buch konnte ich bis jetzt nur noch nicht selber in den Händen halten, da es bei Thalia Lieferverzögerungen gibt. Ab in ein paar Tagen sollte es dann ankommen und ich hoffe, dass ich es dann auch recht schnell lesen kann.

Meet Oakley Ford-teen celebrity, renowned pop star, child of famous movie stars, hottie with millions of fangirls… and restless troublemaker. On the surface he has it all, but with his home life disintegrating, his music well suddenly running dry, and the tabloids having a field day over his outrageous exploits, Oakley's team decides it's time for an intervention. The result: an image overhaul, complete with a fake girlfriend meant to show the world he's settled down.
Enter seventeen-year-old Vaughn Bennett-devoted sister, part-time waitress, the definition of "normal." Under ordinary circumstances she'd never have taken this gig, but with her family strapped for cash, she doesn't have much of a choice. And for the money Oakley's team is paying her, she figures she can put up with outlandish Hollywood parties and a team of publicists watching her every move. So what if she thinks Oakley's a shallow, self-centered jerk? It's not like they're going to fall for each other in real life…right?


The kiss of desception (Der Kuss der Lüge)
Das Buch interessiert mich schon seit langem, aber ich war mir nicht sicher ob es denn ein Buch für mich ist. Da ich aber in einer Whatsappgruppe mit ein paar lieben Mädels bin, lesen wir das Buch jetzt gemeinsam, worauf ich mich schon sehr freue.
Ich habe es mir jetzt auf englisch geholt, einfach weil es billiger ist und ich ab und zu ganz gerne mal auf Englisch lese. Ich hoffe, dass ich es gut verstehen werde:) (An dieser Stelle bräuchte ich den Affen, der sich die Augen zu hält.)

Es ist der erste Abend, an dem Lia als Schankmädchen in der Taverne arbeitet. Dabei ist sie eigentlich eine Prinzessin. Doch sie ist auf der Flucht, weggelaufen von zu Hause, weil sie sich nicht auf die Ehe mit einem Prinzen einlassen wollte, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Was sie nicht ahnt: Einer der beiden Männer ist der Prinz, gegen den sie sich entschieden hat. Und der andere ein Mörder, losgeschickt, um Lia zu töten. Während Lia sich zu beiden hingezogen fühlt, ahnt sie nicht, dass sie längst in größter Gefahr schwebt ...


Oblivion
Das Buch habe ich mal gewonnen und ich hatte auch schon mal die ersten fünf Seiten gelesen, aber es ist noch nicht so lange her, dass ich Obsidian gelesen habe, deshalb möchte ich mir das Buch noch aufsparen.
Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten. 

Fall with me
Ja, der Preis war ausschlaggebend. Kennt ihr das, dass euch die Mängelexemplare leid tuen und ihr nicht anders könnt als sie mit zu nehmen? Fall with me ist der fünfte Teil der Wait for you-Reihe und ich habe noch keines der Bücher aus der Reihe gelesen:) Naja, irgendwann kommt der Tag an dem ich mir die Reihe holen werde.
 
Roxy Ark war schon immer unsterblich in Reece Anders verliebt. Als es nach Jahren der Schwärmerei endlich zu einer unvergesslichen Nacht mit dem sonst so anständigen jungen Polizisten kommt, hofft Roxy, dass Reece sie ebenso will wie sie ihn. Will er aber nicht. Mit gebrochenem Herzen versucht Roxy daraufhin, ihm möglichst aus dem Weg zu gehen – bis jemand sie bedroht und Reece der Einzige ist, der sie retten kann.

We were liars
Das Buch habe ich tatsächlich schon einmal bis Seiten 125 von 225(?) gelesen und abgebrochen, weil es so langweilig war. Aber alle finden das Ende ja so toll, dass heißt irgendwann werde ich vermutlich noch mal dazu greifen.

Eine wohlhabende Familie. 

Ein Mädchen ohne Erinnerung an die letzten beiden Sommer. 

Vier Jugendliche, deren Freundschaft in einer Katastrophe endet. 

Ein Unfall. 

Ein schreckliches Geheimnis. 

Nichts als Lügen. 

Wahre Liebe. 

Die Wahrheit.

Für jede Lösung ein Problem   
Ja, auch hier war der Preis schuld. Doch bei Kerstin Gier kann man auch einfach nicht Nein sagen.
Gerri schreibt Abschiedsbriefe an alle, die sie kennt, und sie geht nicht gerade zimperlich mit der Wahrheit um. Nur dummerweise klappt es dann nicht mit den Schlaftabletten und dem Wodka - und Gerris Leben wird von einem Tag auf den anderen so richtig spannend. Denn es ist nicht einfach, mit seinen Mitmenschen klarzukommen, wenn sie wissen, was man wirklich von ihnen hält!

Dream a little dream (Silber 1)
Zählt das Buch eigentlich zum SuB? Denn ich habe es auf Deutsch schon fünf mal oder so gelesen.
Jetzt wollte ich es nur gerne nochmal auf englisch lesen, da Silber meine liebste Jugendbuchreihe ist.

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.

Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett. 

Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Never Never von Colleen Hoover /Tarryn Fisher Kurzrezension

Hallo ihr Lieben, ich hatte nichts zum Lesen im Haus:) und hatte Lust auf eine kurze Geschichte. Viel Spaß bei der Rezi.

Autor: Colleen Hoover und Tarryn Fisher
Seiten: 151
Preis: TB 7,18 Euro eBook 0,00 Euro
Inhalt: Charlize Wynwood and Silas Nash have been best friends since they could walk. They've been in love since the age of fourteen. But as of this morning...they are complete strangers. Their first kiss, their first fight, the moment they fell in love...every memory has vanished. "I don't care what our real first kiss was," he says. "That's the one I want to remember." Charlize and Silas must work together to uncover the truth about what happened to them and why. But the more they learn about the couple they used to be...the more they question why they were ever together to begin with. "I want to remember what it feels like to love someone like that. And not just anyone. I want to know what it feels like to love Charlie."

Feel again von Mona Kasten Rezension

Hallo ihr Lieben, endlich ist "feel again" erschienen und nachdem ich ein paar Probleme hatte bis das Buch letztendlich im Regal seinen Platz hatte, wünsche ich euch jetzt viel Spaß bei der Rezension!


Autor: Mona Kasten
Verlag: LYX
Seiten: 468
Preis: 12 Euro
Inhalt:
Er sollte nur ein Projekt sein - doch ihr Herz hat andere Pläne.


Sawyer Dixon ist jung, tough - und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen -

Lesemonat November 2017

Hallo ihr Lieben,
der November ging mal wieder wahnsinnig schnell rum und es ist mal wieder Zeit für meinen Lesemonat. Ich habe letztendlich doch mehr geschafft als ich gedacht hatte, wobei ich auch zusätzlich noch 10 Stunden lang ein Hörbuch gehört habe, welches ich aber noch nicht beendet habe und euch deswegen auch noch nicht zeige:) Ich wünsche euch viel Spaß!



Der letzte erste Blick
Das Buch hat mein Vater mir netter Weise im Urlaub gekauft und ich hatte im Vorfeld schon sehr viel positives gehört. Im Oktober hatte ich bereits das Buch "Soul mates" von Bianca Iosivoni gelesen und geliebt und bei diesem Buch war es genauso! Ich liebe ihren Schreibstil und die Charaktere habe ich sofort ins Herz geschlossen.

Flugangst 7A Rezensionsexemplar
Ich habe endlich meiner allerersten Thriller gelesen, was ich eigentlich schon vor langer Zeit tun wollte, aber ich wusste auch nie wozu ich greifen sollte. Sebastian Fitzek kennt glaube ich jeder und ich verstehe jetzt auch wieso:) Das …